Direkt zum Inhalt

Ausbildung zur zertifizierten BVP - MODUL 2E

Die Behindertenvertrauensperson - MODUL 2E: Aktiv gegen Mobbing

Inhalte: Mobbing am Arbeitsplatz wird immer öfter genannt, wenn über Belastungen am Arbeitsplatz gesprochen wird. Viele Mobbing-Betroffene geraten im Verlauf der Konflikte häufig in eine für sie ausweglose Lage, in der sie sich ohnmächtig und ungeschützt den Angriffen ausgeliefert fühlen. Ohne Unterstützung ist eine konstruktive Veränderung der Situation kaum mehr möglich. Mit dieser Situation werden auch BVP konfrontiert und es ist nicht einfach, Auswege aus der Situation zu finden.

Ziel des Seminars ist es, Mobbing zu erkennen und Strategien im Umgang mit den Mobbing-Beteiligten zu entwickeln.

Zielgruppe: Behindertenvertrauenspersonen

Termin: Montag, 29.10.2018 - Dienstag, 30.10.2018

Referent: Andreas Olbrich-Baumann

Maximal 15 TeilnehmerInnen

Anmeldung: VÖGB-Kursbüro, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien
E-Mail: bildung@oegb.at
Tel.: 01/534 44-39 255
Fax: 01/534 44-100 403

Das Anmeldeformular finden Sie unter www.bvp-schulung.at.

zurück zu Veranstaltungen *
Back to top